Nächster Termin siehe Bildungskalender

2-tägiges Seminar

 

Die Wildtiere sind ein Teil der Lebensgemeinschaft Wald. Bei Waldführungen stoßt man sehr oft auf Fährten, Federn, Losungen, Haare und Nagespuren. Neben der Tierart kann man von einer Spur noch viel mehr ablesen. Dieses Seminar vermittelt viel Wissenswertes rund um die Wildökologie und das Verhalten des Wildes. Weiters soll dieses Seminar helfen die unterschiedlichen Interessen von Jägern, Waldbewirtschaftern und Freizeitnutzern aufzeigen und Verständnis zu vermitteln.

Zielgruppe:

Dieses Modul richtet sich an all jene, die Führungen mit jagdlichen Themen anbieten. Lehrer, Jäger, Waldpädagogen etc. Das Angebot bietet auch Jägern welche mit Schulklassen oder anderen Naturnutzergruppen Revierausgänge unternehmen, einen interessanten Erfahrungsaustausch und einen Leitfaden für Führungen.

Besucher der Veranstaltung, die Waldpädagogen sind, können vom Landesjagdverband u.U. zum Jagdpädagogen bestellt werden.

 

Kosten: 150,- zuzügl UST

Anmeldung und info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ein Seminar mit Förster Fritz Wolf.

Langjähriger Lehrer, Waldbotschafter und Vater der Waldpädagogik.